Phone-Bleaching für zu Hause: Trend oder Reinfall? Was Zahnarzt Dr. Yves Anke dazu sagt

Man sieht sie massenweise in den sozialen Medien: Fotos, auf denen Männer und Frauen leuchtende Schienen im Mund tragen, die per Kabel mit dem Smartphone verbunden sind. Was ist da los? Dieser Trend nennt sich Phone-Bleaching und bezieht sich auf Firmen, die DIY-Bleachings für zu Hause anbieten, welche durch bleichendes Gel und smartphonekompatible LED-Schienen wirken sollen. Sie versprechen eine deutlich sichtbare Zahnaufhellung nach kurzer Zeit sowie eine schnelle und einfache Anwendung. Was zu schön klingt, um wahr zu sein, ist es auch. Denn letztlich sorgen die Produkte dieser Anbieter zwar für viele erstaunliche Selfies auf Instagram und Co., aber kaum für weißere Zähne. Denn die praktisch anmutenden Sets für die heimische Anwendung zaubern bei Weitem nicht die Ergebnisse, die Ihr Zahnarzt in Rhodt bei Landau in der Pfalz mit einem professionellen Bleaching erreicht.

Niedrig dosiertes Bleaching-Gel, geringe Wirkung

Der Grund dafür liegt auf der Hand: Bleachings für die Anwendung zu Hause sind so konzipiert, dass sie an Zähnen und Zahnfleisch auch bei unsachgemäßer Handhabung keine Schäden anrichten können. Das ist auch gut so, schließlich sind Anwenderinnen und Anwender daheim keine Profis wie in unserer Zahnarztpraxis und verfügen weder über das Know-how noch die Instrumente und das notwendige Fingerspitzengefühl, um ein Bleichgel exakt aufzutragen.

Die sogenannten Phone-Bleachings, die es von unterschiedlichen Marken zu kaufen gibt, verwenden in aller Regel Natriumhydrogencarbonat als Hauptinhaltsstoff. Die chemische Verbindung ist zwar sanft zu den Zähnen, erwirkt aber keine nennenswerte Zahnaufhellung. Auch die blau leuchtende Schiene, durch welche die Natriumhydrogencarbonate aktiviert werden, ist kaum mehr als ein Marketingeffekt. Die Hersteller werben mit einer sichtbaren Aufhellung bereits nach circa 15 Minuten – man muss das Bleaching allerdings zweimal pro Tag durchführen. Bewertungen auf seriösen Portalen zeigen, dass sehr viele Nutzerinnen und Nutzer unzufrieden sind und keinen Aufhellungseffekt erkennen. In unserer Zahnarztpraxis raten wir Patientinnen und Patienten aus Landau in der Pfalz und Umgebung dazu, auf fachkundige Beratung und ein professionelles Bleaching durch einen kompetenten Zahnarzt zu vertrauen.

Sichtbare Ergebnisse durch Bleaching-Behandlung beim Zahnarzt Ihres Vertrauens

In Rhodt, nahe Landau in der Pfalz und der gesamten Region haben wir Patientinnen und Patienten mit einem effektiven und sachgemäß durchgeführten Bleaching in unserer Praxis überzeugt – und ihnen zu einem strahlenden Lächeln verholfen. Im Gegensatz zu den meisten Bleaching-Produkten für den Hausgebrauch ist hier bereits nach einer Behandlung eine deutliche Aufhellung sichtbar. Außerdem können wir in unserer Zahnarztpraxis im Rahmen einer ausführlichen Beratung den gewünschten Weißton auswählen, der zu Ihnen und Ihren Zähnen passt. Vor der Behandlung schützen unsere Spezialisten Ihr Zahnfleisch, sodass das hochkonzentrierte und effektive Bleaching-Gel ausschließlich auf den Zähnen wirkt.

Phone-Bleaching mag also als Trend von Influencern und Social Media-Stars und -Sternchen beworben werden, hat aber mit der Realität nicht viel zu tun. Wenn Sie sich also mehr als ein schickes Selfie wünschen, Ihre Zahnverfärbungen loswerden möchten und Ihre Zähne sichtbar aufhellen wollen, laden wir Sie stattdessen in unsere Zahnarztpraxis ein und empfehlen Ihnen ein individuelles Beratungsgespräch sowie eine passgenaue Behandlung. Möchten Sie einen Termin vereinbaren? Hier geht es nur Online-Terminanfrage.

 

Archiv