Newsblog

21.12.2022

Professionelle Zahnreinigung – Zahnarzt Yves Anke

Zweimal täglich Zähneputzen, Zahnseide und Zungenschaber nutzen und schon sind unsere Zähne in bestem Zustand? Ja und nein. Die Bedeutung der heimischen Mundhygiene ist enorm, zählt diese doch als Grundpfeiler der langanhaltenden Zahngesundheit. Trotzdem gehört zur gründlichen Vorsorge mehr: Die regelmäßige Kontrolle bei Ihrem Zahnarzt nahe Neustadt an der Weinstraße ist dabei ebenso unerlässlich wie die professionelle Zahnreinigung. Darüber besteht jedoch bei einigen Unsicherheit. Viele Patienten und Patientinnen fragen in unserer Praxis nahe Edenkoben und Landau in der Pfalz immer wieder nach, ob und wie häufig diese nötig ist. Zahnarzt Dr. Yves Anke klärt auf.

Artikel lesen

19.10.2022

Der Einfluss der Hormone auf die Zahngesundheit

Studien belegen, dass Frauen sich stärker um ihre Mundhygiene bemühen als Männer. Sie putzen gründlicher ihre Zähne und gehen häufiger zu Vorsorgeuntersuchungen. Trotzdem beobachtet auch Dr. Yves Anke, Ihr Zahnarzt bei Neustadt an der Weinstraße, dass sie oftmals schlechtere Zähne als das männliche Geschlecht und im Alter einen größeren Zahnverlust zu beklagen haben. Klingt ungerecht. Aber woran liegt das?

Artikel lesen

06.10.2022

Hilfe, hat mein Kind Kreidezähne?

Ihr Kind klagt über schmerzempfindliche Zähne beim Kontakt mit Heißem oder Kaltem – und ausgerechnet beim so wichtigen Zähneputzen. Hat es Kreidezähne? Bevor Sie sich mit Literatur über das Phänomen eindecken und voreilige Schlüsse ziehen, sollten Sie für Ihr Kind als allererstes einen Termin beim Zahnarzt, zum Beispiel bei Dr. Anke unweit von Neustadt an der Weinstaße, vereinbaren.

Artikel lesen

09.10.2017

Prophylaxe in der Schwangerschaft

Eine Schwangerschaft hat Auswirkungen auf den gesamten Körper einer Frau. Regelmäßige Vorsorgeuntersuchungen und ein ausgeprägtes Gesundheitsbewusstsein sind für Schwangere daher besonders wichtig. Aber wie sieht es mit der Zahngesundheit aus? Auch hier gibt es Einiges zu beachten.

Artikel lesen

11.09.2017

Schmerzempfindlichkeit. Was tun bei sensiblen Zähnen?

Viele Menschen werden von schmerzempfindlichen Zähnen geplagt, einer häufigen Form von Zahnschmerzen. An besonders warmen Sommertagen gönnt man sich zur Abkühlung eine eiskalte Limonade oder ein Eis – im Winter dagegen zum Aufwärmen eine heiße Suppe. Wer kennt es nicht?

Artikel lesen

15.05.2017

Zahngesund. Mit gesunder Ernährung fit durchstarten

Unser Gesamtorganismus profitiert von einer gesunden Lebensweise. Darin eingeschlossen sind ausreichend Bewegung an der frischen Luft, körperliche Fitness und eine gesunde Ernährung.

Artikel lesen